Dichtungen- wasserstrahlgeschnitten

Wasserstrahltechnik

  • Wasser, mit einem Vordruck von 3.000 bis 4.000 bar verdichtet, wird durch eine Düse von ca. 0,2 mm Durchmesser gepresst.
  • Das ergibt einen messerscharfen Energiestrahl.

Vorteile

  • Der Wasserstrahl schneidet selbst schwierige Werkstoffe problemlos.
  • Durch die hohe Präzision des Wasserstrahls entstehen gerade Schnittbilder, deformationsfrei.
  • Nacharbeiten entfallen bei den meisten Werkstoffen.
  • Werkzeugkosten entfallen. Von Fall zu Fall werden Programmierkosten berechnet.